Suche
  • Online-Marketing. SEO. Beratung.
  • Content Marketing. Social Media. Links.
Suche Menü

Unsere best practices bei SEO-Neukunden

Wenn Sie sich als neuer, potentieller SEO-Kunde bei uns melden, gibt es bestimmte sinnvolle Abläufe. Da diese immer wieder nachgefagt und erläutert werden müssen, möchte ich sie an dieser Stelle einmal darlegen.

Es gibt drei verschiedene Ausgangssituationen, auf die ich sukzessive eingehe.

Launch und Relaunch

Die Erste: Sie haben noch keine Website. Dies hat den Vorteil, dass man direkt ein solides Fundament legen kann. Von der Wahl eines guten Domainnamens und eines soliden Hostingproviders bis hin zur Realisierung können alle SEO-Faktoren berücksichtigt werden. Wenn bei einer solchen Seite dann eine laufende SEO-Betreuung erfolgen soll, kennen wir die Seite in- und auswendig, die Strategien sind schnell klar.

Der zweite häufig vorkommende Fall: Sie haben bereits eine Webseite und sich schon zum Relaunch entschlossen. In diesem Fall können Domainname, Webspace und Projekt-Historie auf den Prüfstand kommen. Wir haben dann die Chance, im OnPage-Bereich eine gute SEO-Basis zu legen. Der Schwerpunkt unserer Arbeit besteht darin, den Relaunch sauber zu gestalten. Fallstudien im Netz wie bei Sistrix zeigen, dass Werbe- oder Web-Agenturen bei Relaunchs oft Fehler unterlaufen. Wir helfen, diese Fehler zu vermeiden (Stichwort Weiterleitungen). Meist werden diese Relaunchs von meiner Webdesign-Agentur Wolke23 oder der Medien-Agentur Hyperbrand aus Frankfurt, die ich 2008 mitbegründet habe, mit eingespielten Workflows umgesetzt.

Optimierung vorhandener Projekte

Der häufigste Fall ist der: Sie haben bereits ein Projekt und wissen noch nicht konkret, was passieren soll. Sie wissen zumindest, dass Sie im Internet erfolgreicher werden möchten.

In solchen Fällen geht es mir wie einem Arzt, dem erstmals ein neuer Patient gegenüber sitzt. Der Patient ist die Webseite. Sicherlich kann man aufgrund des ersten Eindrucks bereits das ein oder andere erkennen. Doch wenn man die Webseite nicht selbst erstellt hat, muss man sie erst auf Herz und Nieren durchchecken. So wie der Doktor ein Blutbild erstellen lässt, mittels Ultraschall oder Röntgen tiefer in den Körper schaut, so schaue ich mir die Seite und ihren Quellcode an, überprüfe die Seite mit verschiedenen Tools und werte alle Daten aus. Auf dieser Basis entwickle ich Handlungsempfehlungen sowie kurz-, mittel- und langfristige SEO-Strategien. Dies alles ist Bestandteil der SEO-Analyse, mit der für mich jede Zusammenarbeit in diesem Anwendungsfall beginnen muss. Das ist die Basis.

Im nächsten Schritt müsse alle Fehler beseitigt und sinnvolle Optimierungsmöglichkeiten umgesetzt werden. Erster Teil der Strategie ist – zumindest wenn keine Abstrafungen vorliegen – stets die OnPage-Optimierung. OnPage ist das Fundament. Wenn wir die direkte Betreuung der Website übernommen haben, was beim Einsatz von WordPress als Content Management System gut möglich ist, setzen wir die gefundenen OnPage-Optimierungen gern um. Wird der Kunde bereits von einer Web-Agentur betreut, dann begleiten wir diese bei der korrekten Umsetzung.

Zuweilen sind auch weitere Maßnahmen nötig, um einen sauberen IST-Zustand herzustellen. In den letzten Jahren gab es verstärkt Fälle, in denen neue Kunden mit einer Penalty im Gepäck ankamen, so dass erst Linkabbau betrieben werden musste. Oder im Social Media Bereich bzw. bei den genutzten Google Diensten von Search Console bis YouTube Chaos herrschte, das erst einmal sauber strukturiert werden muss.

Laufende Betreuung

Manche Kunden buchen bei uns die SEO-Analyse und setzen dann alles weitere im Alleingang InHouse um. Andere lassen uns den Patienten komplett wieder herstellen. Falls Sie eine laufende Betreuung wünschen, geht es um Planung und Umsetzung der von uns vorgeschlagenen Strategien.

Um Erfolg im Internet zu haben, geht es lange nicht mehr nur um OnPage und OffPage im klassischen Verständnis, sondern umfassende Online Marketing Strategien.

Im optimalen Fall organisieren wir das Content Marketing, ergänzt durch Social Media Marketing, Newsletter Marketing, Video Marketing usw. Welche Wege wir dabei gehen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Vor allem von Ihnen selbst, Ihren Möglichkeiten, Ihrer Situation und nicht zuletzt Ihrem Budget. Wir haben keine Fix&Fertig-Antworten, sondern passen unsere Dienstleistungen an Ihre individuelle Situation an.

Eines jedenfalls ist klar: Online-Marketing ist ein langfristiger Prozess. Je mehr man erreichen möchte, desto länger muss der Atem sein.

 

Disclaimer: Dieser Artikel richtet sich nicht an SEOs (sonst wäre er auf SEO Scene erschienen, wie der letzte Artikel Praxistest Content Marketing, für den sich aktuell immer noch einige interessieren), sondern an Unternehmen, die eine SEO Agentur suchen und sich zu unserer grundlegenden Vorgehensweise informieren wollen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.