Suche
  • Online-Marketing. SEO. Beratung.
  • Content Marketing. Social Media. Links.
Suche Menü

SEO-Analyse

icon-seo-analyseEine SEO-Analyse ist in der Regel der Startpunkt zur Einschätzung eines jeden Webprojektes aus SEO-Sicht. Wir benötigen dazu nur den Domainnamen der Internetpräsenz, unseren gut gefüllten Werkzeugkasten, unser in vielen intensiven Jahren erworbenes Wissen und einen Tag Zeit. Es ist nichts anderes, als wenn Sie zu einem Arzt gehen würden, der Sie komplett durchleuchtet und sich alle Ihre Werte anschaut. In diesem Fall sind wir eine Art Doktor für Internetseiten.

Modalitäten

Wenn Sie bei uns Kunde werden möchten und bereits eine Internetpräsenz betreiben, sollten wir unbedingt mit einer SEO-Analyse starten, um eine Basis für eine langfristige Zusammenarbeit zu bilden. Alternativ erstellen wir solche Analysen auch einmalig, ohne dass Sie mit uns ein dauerhaftes Kundenverhältnis eingehen.

Inhalte der Analyse

Bei einer Analyse schauen wir in der Regel auf:

  • Domainwerte: Wie stark oder schwach ist Ihre Domain?
  • OnPage-Faktoren: Gibt es Fehler oder Optimierungsmöglichkeiten auf der Seite selbst?
  • OffPage-Faktoren: Wie ist Ihre Seite verlinkt? Kann oder muss dabei etwas verändert werden?
  • Informationsarchitektur und Content: Wie ist die Seite insgesamt aufgebaut? Wie gut sind Ihre Inhalte?

Alle Ergebnisse packen wir in eine Datei samt konkreten Pflichtenheft, das dann beispielsweise Ihr Programmierer und/oder Sie selbst abarbeiten können. Dies sind zumindest im OnPage-Bereich in der Regel einmalige Änderungen, die bereits Verbesserungen zeigen sollten – vor allem wenn wir (was oft vorkommt) grobe Fehler entdecken.

Sollten wir zu Beginn der Analyse feststellen, dass der Patient so gut wie tot ist oder sowieso reanimiert werden muss (kompletter Relaunch), brechen wir eine Analyse in der Regel ab und berechnen nur den bis dahin angefallen zeitlichen Aufwand.

Formen einer SEO Analyse

Jeder Menschen und auch jede Website hat einen anderen Hintergrund, eine andere Geschichte. Insofern folgen wir bei unseren manuell erstellten Analysen nicht stur Schema F, sondern passen diese individuell an Ihre Bedürfnisse an. Folgende Formen haben sich dabei in den letzten Jahren gezeigt:

  • Klassische SEO-Analyse: Ein oder zwei Domains, die in jeder Hinsicht auf den Prüfstand kommen, vor allem intensiv im OnPage-Bereich.
  • Netzwerk-Analyse: Sie besitzen bereits ein größeres Domainportfolio. Hier gehen wir weniger auf den OnPage-Bereich ein, sondern vergleichen die Domainwerte, entwickeln komplexere Strategien und ordnen Ihre Domains in ein größeres Gesamtkonstrukt ein.
  • Linkanalyse: Hier tauchen wir tiefer in das Linkprofil Ihrer Seite ein. Dies ist vor allem dann angeraten, wenn Ihre Seite Opfer des Pinguin-Updates bei Google geworden ist und sie gar einen blauen Brief von Google bzw. eine Meldung in den Webmastertools über manuelle Abstrafungen erhalten haben. Wir beraten Sie dann hinsichtlich Linkabbau-Maßnahmen.
  • Live-Analyse: Anstelle der sonst üblichen Schriftform analysieren wir Ihre Website in Echtzeit, während einer Telefonkonferenz oder bei einer Veranstaltung. Letzteres führen wir gern im Rahmen von Kurzanalysen bei Unternehmer-Netzwerken für alle Freiwilligen durch.

Interesse?

Dann kontaktieren Sie uns einfach.